Aktuelle Seite: StartEinsätze

Verkehrsunfall zwischen Oberndorf und Zandt

Schneeglätte in einem Teilbereich der Kreisstraße zwischen Oberndorf und Zandt dürften am 8. Februar mit ursächlich gewesen sein für einen Unfall bei dem zwei Fahrzeuge frontal auf einander prallten. Die beiden Lenkerinnen wurden nach der rettungsdienstlichen Versorgung vor Ort vom Roten Kreuz ins Krankenhaus transportiert.

Kurz vor 12 Uhr war eine junge PKW-Lenkerin mit ihrem Fahrzeug von Oberndorf in Richtung Zandt unterwegs als sie kurz nach der Zufahrt zum Ortsteil Eichelhof, im Bereich der dortigen Rechtskurve und vermutlich in Folge Schneeglätte, auf die linke Straßenseite schlitterte. Im gleichen Moment kam auf der Gegenfahrbahn eine Fahrerin mit ihrem Passat Kombi entgegen. Die beiden Fahrzeuge prallten frontal zusammen und wurden an den Fahrbahnrand geschleudert.

Weiterlesen...

Einsatz-Archiv

Einsatzarchiv von 2001 bis 2011

Einsätze 2011

1. Halbjahr 2. Halbjahr
Einsätze 2010 1. Halbjahr 2. Halbjahr
Einsätze 2009 1. Halbjahr 2. Halbjahr
Einsätze 2008 1. Halbjahr 2. Halbjahr
Einsätze 2007 1. Halbjahr 2. Halbjahr
Einsätze 2006 1. Halbjahr 2. Halbjahr
Einsätze 2005 1. Halbjahr 2. Halbjahr
Einsätze 2004 1. Halbjahr 2. Halbjahr
Einsätze 2003 1. Halbjahr 2. Halbjahr
Einsätze 2002 1. Halbjahr 2. Halbjahr
Einsätze 2001  

Seite 46 von 46

Zum Seitenanfang