Aktuelle Seite: StartEinsätzeaktuelle EinsätzeVerkehrsunfälleVerkehrsunfall auf der St 2138 Höhe Vogelwiese (Arrach)

Verkehrsunfall auf der St 2138 Höhe Vogelwiese (Arrach)

VU St 2138 Höhe VogelwieseGlück im Unglück hatte ein 44jähriger Fahrer eines VW-Bus am Nachmittag des 03. September 2018, als er mit seinem Kleintransporter auf regennasser Fahrbahn von der Straße abkam und seitlich zum liegen kam.
Er konnte sich glücklicherweise noch selbst aus seinem Fahrzeug befreien und blieb dabei unverletzt.

Nichts Gutes ließ zunächst die Einsatzmeldeung der Integrierten Leitstelle Regensburg verlauten, die um 14:16 Uhr die Feuerwehr Arrach zu einem Verkehrsunfall nach Arrach auf die St 2138, Höhe Vogelwiese, alarmierte. Ein Pkw sei von der Fahrbahn abgekommen, der Fahrer befinde sich noch im Fahrzeug und sei schwer verletzt.

VU St 2138 Höhe VogelwieseBei Eintreffen der Feuerwehr Arrach zeigte sich tatsächlich ein erschreckendes Bild. Ein VW-Bus war von Arrach kommend in Richtung Hohenwarth unterwegs und im Verlauf einer langgezogenen Rechtskurve vermutlich aufgrund regennasser Fahrbahn von der Straße abgekommen. Er schlitterte im weiteren Verlauf ca. 80 Meter die angrenzende Wiese entlang und riss sogar noch Bäume um, bevor er im dortigen Waldstück auf der Fahrerseite zum Liegen kam.
Glücklicherweise war der 44jährige ortsansässige Fahrer jedoch nicht in seinem Kleintransporter eingeschlossen oder gar eingeklemmt. Er konnte diesen durch die Kofferraumklappe verlassen. Noch dazu blieb er unverletzt.

VU St 2138 Höhe VogelwieseDie Feuerwehr Arrach stellte den Brandschutz am Unfallort sicher, leitete den Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei und band auslaufende Betriebsstoffe, bis die Unfallaufnahme durch Beamte der Polizeiinspektion Bad Kötzting abgeschlossen und der Pkw geborgen und abgeschleppt war.

Der alarmierte Rettungsdienst samt HvO Arrach stellte den Gesundheitszustand des Fahrers fest, der tatsächlich keinerlei Verletzungen von sich getragen hatte, und konnte somit wieder abrücken.

Nach Abschluss aller Maßnahmen wurde die Staatsstraße wieder komplett für den Verkehr freigegeben.

Bericht und Bilder von WebTeam-Mitglied IJW Tobias Aschenbrenner

VU St 2138 Höhe Vogelwiese VU St 2138 Höhe Vogelwiese VU St 2138 Höhe Vogelwiese
Zum Seitenanfang