Aktuelle Seite: StartAktivitäten

Flughelfergruppe beteiligt sich an der großen Waldbrandübung in Tschechien

05-18-08Am 18. Mai 2016 fand eine groß angelegte Waldbrandübung in der Tschechischen Republik statt. Mit dabei war auch die Flughelfergruppe des Landkreises Cham und einige Feuerwehr-Führungskräfte aus Bayern.

Weiterlesen...

Gemeinschaftsübung in Gotzendorf

Gemeinschaftsübung in GotzendorfInsgesamt elf Feuerwehren, davon neun aus dem Kreisbrandmeisterbereich Lam sowie zwei aus dem Bereich Bad Kötzting nahmen am Abend des 13. Mai 2016 an einer Gemeinschaftsübung im Schutzbereich der Feuerwehr Gotzendorf teil. Kreisbrandmeister Josef Pritzl rief über Digitalfunk die Feuerwehren Gotzendorf, Hohenwarth, Rimbach, Ansdorf-Simpering, Lam, Grafenwiesen, Arrach, Haibühl, Engelshütt und Thürnstein zum Einsatz - einem angenommenen Dachstuhlbrand beim Anwesen Hand Brandl in Unterzettling mit zwei vermissten Personen.

Weiterlesen...

Gemeinschaftsübung in Altrandsberg

04-29-1

Am Freitag, den 29. April 2016 wurde in Altrandsberg eine Gemeinschaftsübung im KBM-Bereich Miltach abgehalten. Um 19.00 Uhr wurden die teilnehmenden Feuerwehren durch Kreisbrandmeister Andreas Bergbauer über Funksammelruf mit der Alarmmeldung “Schwelbrand im Kindergarten St. Michael im Schloss Altrandsberg – sechs Personen werden vermisst” zur Einsatzstelle beordert.

Weiterlesen...

Flughelferübung in Trebgast

04-25-05Am 25. April war es wieder mal soweit, die erste praktische Flughelferübung im Jahr 2016 stand auf dem Dienstplan der Flughelfergruppe im Landkreis Cham. Diesmal ging es in den Landkreis Kulmbach, in den Ort Trebgast. Ausrichter dieser Gemeinschaftsübung war die Flughelfergruppe der Feuerwehr Bayreuth.

Weiterlesen...

Altkleidersammlung der Feuerwehren

04-23-01Seit längerer Zeit wird durch den Kreisfeuerwehrverband Cham im zweijährigen Turnus eine Altkleidersammlung durchgeführt. Die in diesem Jahr auf den 23. April terminiert wurde.

Weiterlesen...

Funklehrgang in Blaibach erfolgreich beendet

Die Teilnehmer beim Beantworten der FragebögenMit Erfolg schlossen am Freitagabend, 22. April, 32 Teilnehmer aus elf Feuerwehren des Inspektionsbereiches Bad Kötzting den Sprechfunklehrgang in Blaibach ab. Über zwei Wochen hinweg beschäftigten sich die acht Feuerwehrfrauen und 24 Feuerwehrmänner an vier Unterrichtsabenden mit dem Sprechfunk der „Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben“, kurz BOS.

Die Teilnehmer aus den Feuerwehren Altrandsberg, Bärndorf, Blaibach, Chamerau, Eismannsberg, Harrling, Lederdorn, Oberndorf, Wolfersdorf, Zandt sowie Sperlhammer bekamen vom fachbezogenen Kreisbrandmeister für das Funkwesen im Landkreis Cham, Sebastian Scheuer, theoretische sowie praktische Kenntnisse vermittelt.

Weiterlesen...

Seite 10 von 43

Zum Seitenanfang