Chemievortrag durch Dr. Thomas Scheubeck

10-29-02Am 29.10.2019 führte die Feuerwehrfrauen aus dem KBI-Bereich Bad Kötzting der Weg in das Frauenhofergymnasium nach Cham, wo bereits Dr. Thomas Scheubeck, seines Zeichens auch Fachberater Chemie für den Landkreis Cham, auf sie wartete.

Der Chemiesaal füllte sich bis auf den letzten Platz und so eröffenete Frauenbeauftragte Nicole Aschenbrenner den Abend. Sie bedankte sich bereits für das gezeigte Interesse an dem besuchten Chemievortrag und wünschte den Teilenehmerinnen und Teilnehmern viel Freude. Dr. Thomas Scheubeck, der Referent, freute sich sehr, dass der Chemiesaal so überdurchschnittlich gut gefüllt ist. Er erwähnte, dass er heute nur Experimente mit den Stoffen zeigt, die uns auch im tatsächlichen Leben und vor allem im Einsatz unterkommen können. Er hatte eine Vielzahl von Experimenten vorbereitet und sie mit einer PowerPoint begleitet.

10-29-04 Bei Beginn jedes Experimentes warteten die Zuhörer gespannt was denn als nächstes passiert. Vielleicht kracht's gleich? Oder es entsteht ein Feuerball? All die Vermutungen traten im Laufe der des Abends ein. Wenn man in die Runden blickte, war jeder Teilnehmer intensiv mit dabei und versuchte auch bei komplizierten Molekülerklärungen zu folgen. Dr. Thomas Scheubeck gab enormes Wissen an seine Zuhörer weiter und versuchte immer es so zu erklären, damit es alle verstehen, wobei es sicher für Teilnehmer im Schulalter leichter zu verstehen war, als für so manch älteren Kameraden. Fast drei Stunden fesselte Dr. Scheubeck sein Publikum. Bevor er das Finale mit dem brummenden Gummibären gab, kam Nicole Aschenbrenner nochmals zu Wort und bedankte sich im Namen von allen begeisterten Zuhörern mit einem Wurstkorb für diesen tollen und vor allem enorm informativen Abend.

 

 

 

 

10-29-03 10-29-01