Aktuelle Seite: StartAktivitätenaktuelle AktivitätenSonstiges

„Ein Schritt, der notwendig war“ - Das neue LF 10 der FF Thürnstein-Schrenkenthal

LF10Bereits 2004 machte man sich Gedanken über die Ersatzbeschaffung des LF 8. Im Jahre 2010 besuchten mehrere Kameraden die Interschutz-Messe in Leipzig und informierten sich über verschiedenste Fahrzeughersteller. In den Jahren 2011 und 2012 folgten Vorführungen der verschiedenen Hersteller, fast zeitgleich stimmte auch der Gemeinderat einstimmig für die geplante Ersatzbeschaffung. Mit großen Schritten kämpfte sich die Führung der FF Thürnstein-Schrenkenthal in der Beschaffung voran.

Weiterlesen...

Mittelbayerische Zeitung berichtet über die UG-ÖEL

UG-Zeitungsbericht-FotoDie Mittelbayerische Zeitung hat am 7. September einen ausführlichen Bericht über die Aufgaben und Ausstattung der UG-ÖEL im Landkreis Cham veröffentlicht.

Weiterlesen...

UG-ÖEL aus dem Landkreis Cham beim G7-Gipfel in Elmau im Einsatz

06-09-07Beim G7-Gipfel am 7. und 8. Juni auf Schloss Elmau waren auch einige Einheiten der Hilfsorganisationen des Landkreises Cham im Einsatz. So musste der ABC-Zug, gemeinsam mit der Schnelleinsatzgruppe für gefährliche Stoffe und Güter des BRK, einer Dekontaminationseinheit der FF Teublitz und verstärkt durch Aktive der Arbeitsgemeinschaft für Gefahrgut und Umweltschutz der Feuerwehrinspektion Bad Kötzting, eine Dekontaminationsstelle für Verletzte bereit stellen. Auch beide Unterstützungsgruppen Örtliche Einsatzleitung (UG-ÖEL) des Landkreises wurden benötigt.

Weiterlesen...

Erfolgreiche Altkleidersammlung der Feuerwehren

04-12-05Nach zwei Jahren wurde am 12. April wieder eine Altkleidersammlung der Feuerwehren im Landkreis Cham durchgeführt mit einem sehr gutem Erfolg.

Weiterlesen...

KBI Michael Stahl wird von Innenminister Hermann das Steckkreuz verliehen

09-21-01Anlässlich der zweitägigen Landesverbandsversammlung des Landesfeuerwehrverbandes Bayern (LFV Bayern) am Samstag, 21. September 2013 in Unterschleißheim wurden auch einige verdiente Feuerwehrkameraden besonders ausgezeichnet. Joachim Herrmann als Staatsminister des Inneren verlieh dabei auch an Kreisbrandinspektor Michael Stahl das Steckkreuz.

Weiterlesen...

Hochwasser-Helferfest der Einsatzkräfte

Helferfest in DeggendorfSeit dem Ende des Hochwassers im Raum Deggendorf und Passau sind einige Wochen vergangen.

Auch wenn die Schäden noch lange nicht alle behoben sein dürften, lud der Landkreis Deggendorf am vergangenen Samstag zu einem großen Helferfest der Einsatzkräfte in die Stadthalle ein.

Mehr als 1500 Hochwasser-Helfer folgten der Einladung.

 

Weiterlesen...

Seite 5 von 6

Zum Seitenanfang