Aktuelle Seite: StartAktivitätenaktuelle AktivitätenAusbildung

Flughelfer bei einer Fortbildung in Bad Tölz

05-25-05Am 25. Mai machten sich sechs ausgebildete Feuerwehrflughelfer auf dem Weg zum „Aufbaulehrgang Winchen“. Dieser Lehrgang sollte von jedem Flughelfer in Bayern einmal im Jahr besucht werden auf dem aktuellen Stand der Technik zu bleiben.

Weiterlesen...

Funklehrgang in Blaibach erfolgreich beendet

Die Teilnehmer beim Beantworten der FragebögenMit Erfolg schlossen am Freitagabend, 22. April, 32 Teilnehmer aus elf Feuerwehren des Inspektionsbereiches Bad Kötzting den Sprechfunklehrgang in Blaibach ab. Über zwei Wochen hinweg beschäftigten sich die acht Feuerwehrfrauen und 24 Feuerwehrmänner an vier Unterrichtsabenden mit dem Sprechfunk der „Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben“, kurz BOS.

Die Teilnehmer aus den Feuerwehren Altrandsberg, Bärndorf, Blaibach, Chamerau, Eismannsberg, Harrling, Lederdorn, Oberndorf, Wolfersdorf, Zandt sowie Sperlhammer bekamen vom fachbezogenen Kreisbrandmeister für das Funkwesen im Landkreis Cham, Sebastian Scheuer, theoretische sowie praktische Kenntnisse vermittelt.

Weiterlesen...

Experimentalvortrag zum Umgang mit Gefahrgut

02-12-04Am Abend des 12. Februar fand, erstmals im Landkreis Cham, ein Experimentalvortrag „Gefährliche Stoffe“ für Feuerwehren statt.

Weiterlesen...

Lehrgangsabschluss Ersthelfer Feuerwehr

Teilnehmer und Führungskräfte am AbschlusstagAm 13.12.15 endete der Lehrgang Ersthelfer Feuerwehr, welcher 4 intensive Ausbildungstage beinhaltete.

Weiterlesen...

Lehrgangsabschluss der modularen Truppausbildung am 25.11.2015 im KBM Bereich Miltach

11-25-02Sieben Wochen lang, 15 Abende insgesamt haben 31 Teilnehmer von 7 Feuerwehren aus dem KBM Bereich Miltach absolviert, um den Grundstock für die Arbeit in der Feuerwehr zu erlernen.

Weiterlesen...

Zwei Trupps beim Atemschutzleistungsbewerb

14 Trupps nahmen heuer teilAm 17. Oktober 2015 fand bei der Feuerwehr Amberg der Atemschutzleistungsbewerb der Feuerwehren in der Oberpfalz statt. Insgesamt 14 Atemschutztrupps beteiligten sich an der höchsten abzulegenden Stufe Gold dieses Bewerbs.

Weiterlesen...

Seite 8 von 16

Zum Seitenanfang